Anfahrt | Kontakt | Impressum

  Startseite Kind & Familie Dorfleben Wirtschaft Sehenswertes Immobilien

 

WILLKOMMEN IN MÖRSDORF / HUNSRÜCK












SAAR-HUNSRÜCK-STEIG



Mörsdorf wird Etappenort - Im Frühjahr 2015 wird die Verlängerung eröffnet.



Hier geht es zum Zeitungsartikel.





Vom Morhof zur modernen Gemeinde



Stolz blickt die Gemeinde auf dem Hochplateau im vorderen Hunsrück in 2003 auf ihr 900-jähriges Bestehen zurück. Eine unmittelbar durch den Ort verlaufende alte Römerstraße und andere Spuren deuten aber...

...weiter lesen




Für das eigene Haus gibt es günstiges Bauland



Auf dem Land ist das Tempo etwas gemütlicher als in der Stadt. Man kennt sich und hilft einander. Gemeinsame soziale und kulturelle Aktivitäten wirken der Vereinsamung entgegen. Hier ist man geborgen, hier leben glückliche Eltern und Kinder. Lasst uns zusammen das Leben in Mörsdorf genießen.







Unberührte Natur direkt vor der Haustür



Mörsdorf bietet vor allem jungen Familien beste Voraussetzungen für echte Lebensqualität. Kindertagesstätte und Grundschule befinden sich im Dorf.

Einkaufen? Unsere Bäckerei backt täglich frisches Brot und bietet weitere Artikel des täglichen Bedarfs an. Die nächste Stadt ist im Nu zum Großeinkauf erreichbar.





Längste Hängeseilbrücke Europas?


Die touristische Attraktion für unsere Region

Die einzigartige Landschaft der Moselseitentäler, die den Hunsrück mit der Mosel verbinden, bietet sich geradezu an, die Taleinschnitte mit Hängeseilbrücken zu überspannen.

Unsere Brücke wird auch eine interessante Bereicherung für die lokalen und überregionalen Rad- und Wanderwege

Weitere Informationen zur Hängeseilbrücke finden Sie hier!

 

Termine
2014 / 2015



Donnerstag, 18. Dezember, 19:30 Uhr:
Reisebericht Brückenbesichtigung in der Schweiz und Vorstellung der touristischen Vermarktung unserer Hängeseilbrücke im Rahmen der Gemeinderatssitzung sowie mit Bürgerbeteiligung
......................................................
28.12.2014
Jahresabschlusswanderung (Organisation: Heimatverein)
......................................................
Samstag, 10.01.2015
Begegnungstag (Organisation:Pfarrgemeinderat)
......................................................
Dienstag, 13.01, 18:30 Uhr
Neujahrsempfang unseres Verbandsbürgermeisters Ch. Keimer
......................................................
Sonntag, 25.01.
Seniorentag, Beginn mit einer Messe in unserer Pfarrkirche um 10:30 Uhr
......................................................
Samstag, 31.01. bis Montag, 02.02.
Mörsdorfer Kirmes
......................................................
Samstag, 11. April
Eröffnung der Verlängerung des Saar-Hunsrück-Steiges
......................................................
Freitag, 24. bis Sonntag, 26. April
Wanderwochenende der Wander- und Naturfreunde
......................................................
Samstag 18. bis Sonntag 19. Juli:
IVV-Wandertag (Wander-und Naturfreunde)
......................................................
Ende September/Anfang Oktober:
Eröffnung der Hängeseilbrücke
......................................................
Freitag, 16. bis Sonntag 18. Oktober:
Oktoberfest in Mörsdorf
......................................................
Sonntag, 8. November:
Buchausstellung unserer Bücherei (Köbi)



Freiwillige zuerst!



Unsere Kinder sind Feuer und Flamme für die wöchentlichen Übungen mit unseren großen Rettern. Bei der Bambini-Feuerwehr können die kleinen Helden ab 6 Jahren, bei der Jugendfeuerwehr ab 10 Jahren mitmachen.

Unsere Truppe zeichnet sich durch ein außergewöhnliches, kameradschaftliches Miteinander und hohe Einsatzbereitschaft aus. Den Mutigen gehört die Welt!



Der Chor sucht Stimmen!



Der Chor bereichert unser kirchliches und kulturelles Dorfleben außerordentlich. – Und das soll auch so bleiben!