Am 06.01.2018 findet um 19:00 Uhr im Landgasthof Wickert die Versteigerung des zusätzlichen Bedarfs statt:
Zur Versteigerung kommen folgende Lose stehendes Holz in „Reuschelt“:
Los 17, 18, 19, 20, 24 , 25, 27, 29, 31, 32, 33, 34, und 36 sowie
folgende Polter im Bereich Kolmer Kopf/Eichenwäldchen mit den Endnummern:
550, 553, 555, 556, 557, 558, 559, 560, 561, 562, 563, 566, 572, 574, 575, 577, 578, 580, 581, 582, 583. Die Größen schwanken zwischen 6 und 15 Rm.
Im ersten Durchgang können nur diejenigen steigern, deren Anmeldung vorliegt.
Auf Grund waldbaulicher Notwendigkeit stehen deutlich mehr Polter als bestellt zur Verfügung. Daher werden die übrig gebliebenen Polter in einem zweiten Durchgang an Jedermann mit entsprechendem Sägeschein versteigert.